P O R T R A I T S | Hamber Fotografie | Making Of N°3
22104
post-template-default,single,single-post,postid-22104,single-format-video,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.7,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Making Of N°3

Unter dem Motto „Bohemian & Country Girl“ habe ich mit meinen Mädels fast einen kompletten Tag im April zum Fotoshooting gemacht. Mit dabei hatte ich natürlich das Model (ein weiteres ist leider spontan abgesprungen), eine Visagistin, eine Making-Of-Fotografin und eine Making-Of-Filmerin. Wir trafen uns vormittags in Bredow, wo ich mit meiner Freundin auch immer reiten gehe. Dort gibt es ein paar schöne Ecken, die wir bei unseren Ausritten entdeckt haben, und ich wollte dort unbedingt einmal ein Shooting veranstalten.

Als wir ankamen plauderten wir erst einmal, denn ein Großteil von uns sah sich zum ersten Mal. Es würde also eine ganz neue Zusammenarbeit sein. Ricarda begann schon einmal Janna zu schminken, während ich mit Franzi und Laura letzte Vorkehrungen für das Shooting traf. Als Janna fertig gestylt war, machten wir uns auf den Weg zur ersten Location. Dazu mussten wir auf ein altes Bahngleis klettern und der Ansteig war echt nicht zu unterschätzen, haha. Aber schließlich standen wir alle heil oben, sogar unsere Koffer und Taschen hatten es mit hoch geschafft, und wir hatten die Qual der Wahl, was unser Model zuerst anziehen sollte. Wir begonnen mit dem Bohemian Look und fotografierten Janna allein in diesem Motto in drei verschiedenen Outfitkombinationen. Dadurch, dass die eine Kundin spontan abgesagt hatte, hatten wir einen lockeren Zeitplan. Gegen Mittag waren wir an der ersten Location fertig, packten alles zusammen und fuhren mit unseren Autos über viele Holperwege in die Nähe unserer zweiten Location, ein alter „Viehzaun“ (oder so). Doch bevor es im Programm weiter ging, breiteten wir erst einmal eine große Decke aus und picknickten ausgiebig. Gestärkt ging es danach zu Fuß weiter, vorbei an Anglern, die uns ganz verwundert ansahen, da wir mit Koffern auf einem Trampelpfad entlang stapften. Wir sahen wohl eher wie verirrte Wellness-Touris auf der Suche nach ihrem Hotel aus.

Nachmittags setzten wir dann das Shooting zum Thema Country Girl um. Sogar Cowboy-Hut und Cowboy-Stiefel gab es für die Janna. Auch hier wurde sie in drei Outfits und mit verschiedenen Frisuren fotografiert bis die Sonne immer tiefer stand. Zum Abschluss machten wir noch ein paar Gruppenfotos, wovon einige lustiger ausgefallen sind als man hätte annehmen können. Am Ende des Tages war ich super glücklich und zufrieden und fix und foxi. Aber die Mühe hat sich gelohnt, es war ein einziger Spaßtag 😀

Zu den Fotos des Shooting geht es hier: JANNA

Mein Dank gilt allen kreativen Köpfen in meinem Team:
Janna als Model
Ricarda / Berlin Sugar als Visagistin
Laura / FacetoFace Fotografie als Making-Of-Fotografin
Franzi mit der filmenden Kamera

Gruppenfoto

11057905_916361525062585_995466515663653400_n

11178280_916361611729243_7624372187685607097_n

No Comments

Post a Comment